• Versandkostenfrei ab 100€
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Markenqualität zu Top-Preisen

Aquastop

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
1,50 m
VARIOSAN Sicherheitszulaufschlauch 11121, 1,50 m, 3/4", Aquastop, für Waschmaschine und Geschirrspüler VARIOSAN Sicherheitszulaufschlauch 11121, 1,50 m, 3/4", Aquastop, für Waschmaschine und Geschirrspüler
Universal Aquastop Schlauch für Waschmaschine und Geschirrspüler mit Schlauchplatzssicherung Sicherheit: Mit Aquastop Sicherheitsmechanismus als Schutz vor Überschwemmungen Anschlüsse: 3/4" Innengewinde x 3/4" Innengewinde Länge: 1,50 m...
Inhalt 1.5 Meter (11,97 € * / 1 Meter)
17,95 € *
2,50 m
VARIOSAN Sicherheitszulaufschlauch 11435, 2,50 m, 3/4", Aquastop, für Waschmaschine und Geschirrspüler VARIOSAN Sicherheitszulaufschlauch 11435, 2,50 m, 3/4", Aquastop, für Waschmaschine und Geschirrspüler
Universal Aquastop Schlauch für Waschmaschine und Geschirrspüler mit Schlauchplatzssicherung Sicherheit: Mit Aquastop Sicherheitsmechanismus als Schutz vor Überschwemmungen Anschlüsse: 3/4" Innengewinde x 3/4" Innengewinde Länge: 2,50 m...
Inhalt 2.5 Meter (7,98 € * / 1 Meter)
19,95 € *
5,00 m
VARIOSAN Sicherheitszulaufschlauch 11756, 5,00 m, 3/4", Aquastop, für Waschmaschine und Geschirrspüler VARIOSAN Sicherheitszulaufschlauch 11756, 5,00 m, 3/4", Aquastop, für Waschmaschine und Geschirrspüler
Universal Aquastop Schlauch für Waschmaschine und Geschirrspüler mit Schlauchplatzssicherung Sicherheit: Mit Aquastop Sicherheitsmechanismus als Schutz vor Überschwemmungen Anschlüsse: 3/4" Innengewinde x 3/4" Innengewinde Länge: 5,00 m...
Inhalt 5 Meter (5,99 € * / 1 Meter)
29,95 € *

Ein Aquastop Schlauch (Sicherheitszulaufschlauch) schützt vor bösen Überraschungen

Mit dem Begriff Aquastop Schlauch wird der wirksame Schutz vor Überschwemmungen bezeichnet, mit dem sowohl bei einer Waschmaschine als auch bei einer Spülmaschine werben. Doch auch Geräte ohne den wirkungsvollen Schutzmechanismus nutzen Sie weiterhin mit einem sicheren Gefühl, indem Sie einen Zulaufschlauch mit Aquastop installieren. Im Eigenheim oder in der Mietwohnung entstehen durch einen unkontrollierten Wasseraustritt schnell Schäden in Höhe von mehreren tausend Euro. Sparen Sie sich nicht nur die Kosten, sondern auch die mit einem Wasserschaden verbundenen Mühen der Renovierung.

Funktionsweise und Vorteile von Aquastop verstehen

Achten Sie beim Kauf von Elektrogeräten oder Ab- und Zulaufschläuchen auf den Zusatz „Aquastop“. Vereinfacht gesagt schützt diese Technologie Sie davor, dass ungewollt größere Wassermengen austreten. Es gibt beim Aquastop gleich zwei unterschiedliche Varianten, die je nach Einsatzgebiet über ihre eigenen Vorteile verfügen. Mit einem Doppelmantelschlauch, der auch als Aquastop Schlauch bezeichnet wird, sorgt die Kombination zweier Schläuche für mehr Sicherheit. Der innere Schlauch führt das Wasser von der Zapfstelle zum Gerät. Um diesen Innenschlauch herum ist außen ein weiterer Schlauch angebracht, der bei einem Defekt des wasserführenden Schlauchs die Feuchtigkeit auffängt. Das Wasser steigt im Schlauch an, bis das Ventil ganz oben erreicht ist. Ein Mechanismus im Ventil wird mechanisch aktiviert, wodurch die weitere Wasserzufuhr unterbunden wird. Häufig verfügen die Schläuche über ein Hinweisfeld, an dessen Verfärbung Sie einen Defekt im Schlauch erkennen können. Sogenannte Watercontrol-Systeme befinden sich im Inneren der Waschmaschine oder des Geschirrspülers. Ein Wasserstandsensor überwacht, ob der geplante und für den Betrieb notwendige Wasserstand erreicht wird. Ist dies nicht der Fall, wird der Zufluss von weiterem Wasser gestoppt, da offensichtlich etwas defekt ist. Die Kombination beider Systeme, also ein Watercontrol-System im Gerät mit einem Doppelmantelschlauch an der Zapfstelle, wird als Waterproof-System bezeichnet.

Teure Schäden mit einem Sicherheitszulaufschlauch vermeiden

Ein zuverlässiger Sicherheitszulaufschlauch mit Aquastop kostet Sie weniger als 25,- Euro. Mit dieser vergleichsweise geringen Investition bei der Installation schützen Sie sich vor den Folgen eines Wasserschadens. Die Sicherheitsschläuche lassen sich so einfach wie herkömmliche Schläuche verwenden. Schließen Sie Waschmaschinen und Geschirrspüler bequem im Badezimmer, in der Küche oder in Abstellräumen und Kellern an. Verzwickte Bausituationen und lange Wegstrecken zwischen dem Elektrogerät und der Zapfstelle überbrücken Sie mühelos mit Schläuchen, die flexibel und mehr als fünf Meter lang sind. Wählen Sie zueinander passende Anschlüsse und achten beim Kauf auf das VDE-Siegel. Ein integriertes Schmutzfangsieb schützt dauerhaft Ihr Elektrogerät, während der Schlauch Sie vor Überschwemmungen bewahrt.

Ein Aquastop Schlauch (Sicherheitszulaufschlauch) schützt vor bösen Überraschungen Mit dem Begriff Aquastop Schlauch wird der wirksame Schutz vor Überschwemmungen bezeichnet, mit dem sowohl... mehr erfahren »
Fenster schließen
Aquastop

Ein Aquastop Schlauch (Sicherheitszulaufschlauch) schützt vor bösen Überraschungen

Mit dem Begriff Aquastop Schlauch wird der wirksame Schutz vor Überschwemmungen bezeichnet, mit dem sowohl bei einer Waschmaschine als auch bei einer Spülmaschine werben. Doch auch Geräte ohne den wirkungsvollen Schutzmechanismus nutzen Sie weiterhin mit einem sicheren Gefühl, indem Sie einen Zulaufschlauch mit Aquastop installieren. Im Eigenheim oder in der Mietwohnung entstehen durch einen unkontrollierten Wasseraustritt schnell Schäden in Höhe von mehreren tausend Euro. Sparen Sie sich nicht nur die Kosten, sondern auch die mit einem Wasserschaden verbundenen Mühen der Renovierung.

Funktionsweise und Vorteile von Aquastop verstehen

Achten Sie beim Kauf von Elektrogeräten oder Ab- und Zulaufschläuchen auf den Zusatz „Aquastop“. Vereinfacht gesagt schützt diese Technologie Sie davor, dass ungewollt größere Wassermengen austreten. Es gibt beim Aquastop gleich zwei unterschiedliche Varianten, die je nach Einsatzgebiet über ihre eigenen Vorteile verfügen. Mit einem Doppelmantelschlauch, der auch als Aquastop Schlauch bezeichnet wird, sorgt die Kombination zweier Schläuche für mehr Sicherheit. Der innere Schlauch führt das Wasser von der Zapfstelle zum Gerät. Um diesen Innenschlauch herum ist außen ein weiterer Schlauch angebracht, der bei einem Defekt des wasserführenden Schlauchs die Feuchtigkeit auffängt. Das Wasser steigt im Schlauch an, bis das Ventil ganz oben erreicht ist. Ein Mechanismus im Ventil wird mechanisch aktiviert, wodurch die weitere Wasserzufuhr unterbunden wird. Häufig verfügen die Schläuche über ein Hinweisfeld, an dessen Verfärbung Sie einen Defekt im Schlauch erkennen können. Sogenannte Watercontrol-Systeme befinden sich im Inneren der Waschmaschine oder des Geschirrspülers. Ein Wasserstandsensor überwacht, ob der geplante und für den Betrieb notwendige Wasserstand erreicht wird. Ist dies nicht der Fall, wird der Zufluss von weiterem Wasser gestoppt, da offensichtlich etwas defekt ist. Die Kombination beider Systeme, also ein Watercontrol-System im Gerät mit einem Doppelmantelschlauch an der Zapfstelle, wird als Waterproof-System bezeichnet.

Teure Schäden mit einem Sicherheitszulaufschlauch vermeiden

Ein zuverlässiger Sicherheitszulaufschlauch mit Aquastop kostet Sie weniger als 25,- Euro. Mit dieser vergleichsweise geringen Investition bei der Installation schützen Sie sich vor den Folgen eines Wasserschadens. Die Sicherheitsschläuche lassen sich so einfach wie herkömmliche Schläuche verwenden. Schließen Sie Waschmaschinen und Geschirrspüler bequem im Badezimmer, in der Küche oder in Abstellräumen und Kellern an. Verzwickte Bausituationen und lange Wegstrecken zwischen dem Elektrogerät und der Zapfstelle überbrücken Sie mühelos mit Schläuchen, die flexibel und mehr als fünf Meter lang sind. Wählen Sie zueinander passende Anschlüsse und achten beim Kauf auf das VDE-Siegel. Ein integriertes Schmutzfangsieb schützt dauerhaft Ihr Elektrogerät, während der Schlauch Sie vor Überschwemmungen bewahrt.

Zuletzt angesehen